Startseite

Servus miteinander und herzlich willkommen auf Pitmaster.de!

Wir heißen Stefan und Christian und haben diese Webseite ins Leben gerufen weil ihr sehr wahrscheinlich die gleiche Leidenschaft teilt wie wir: gutes Essen. Obwohl der Pitmaster zu Deutsch „Grillmeister“ heißt, geht es hier nicht ausschließlich um das Thema grillen, smoken und BBQ sondern um alle Facetten, die eine moderne Küche zu bieten hat. Die Webseite, der Blog und die Videos entstehen in unserer (spärlichen) Freizeit. Habt also bitte Verständnis dafür, wenn das eine und andere manchmal eine Zeit lang dauert. Es soll langfristig eine lebendige Webseite für kulinarisch Interessierte entstehen, die den nötigen Ernst für ein gutes Gelingen der Rezepte mitbringt aber gleichzeitig der Spaß nicht zu kurz kommt.

Natürlich wachsen die Rezepte nicht alle „auf unserem Mist“, sondern werden von uns zum großen Teil nachgekocht. Die Quellen dazu lassen wir euch natürlich wissen. Für Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar, werden aber auch „unseren Senf“ dazu geben wenn wir modifizieren oder etwas aus unserer Sicht besser gemacht werden könnte. Wir werden die Texte grundsätzlich, der besseren Lesbarkeit halber, im Maskulinum schreiben – natürlich dürfen die Rezepte aber auch von Frauen nachgekocht werden 😉 . Und bevor ich es vergesse: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese selbstverständlich behalten.

Die Berichte und Videos sind authentisch gehalten – sprich: es kann auch mal etwas nicht so gelingen, wie Man(n)/Frau sich das so vorstellt. Wenn dem so ist, tragt es mit Fassung…wir für unseren Teil versuchen dies zumindest.

Und jetzt: Flamme an ihr Kulinetten 😉

Über uns

Ihr wollte wissen, wer den ganzen Schwachsinn hier verzapft? Dann stellen wir uns mal vor…

Christian

Ich bin ein waschechter „Oberfrangge“ – wie man nur unschwer am Dialekt erkennen kann (wenn ihr euch mal ein Video von mir angesehen habt, wisst ihr wovon ich spreche). Beruflich bin ich schon etliche Jahre in Oberbayern tätig und hier schon seit langem sesshaft geworden. Gelernt habe ich ursprünglich mal Schreiner, später habe ich dann den Holztechniker in Rosenheim drauf gesetzt und bin seit 2005 selbstständig.

Kochen ist seit vielen Jahren mein Hobby, ich liebe meine Familie, gutes Essen, gute Gesellschaft (Frangge halt) und gute Weine/Biere – das alles in wechselnder Rangfolge. Als Frangge wächst man quasi mit „Broadwäschd“ auf und lernt diese sehr früh kennen und schätzen. Das man auf dem Grill aber auch Fleisch zubereiten kann, das länger als 10 Minuten zum garen braucht, habe ich erst viel später lernen dürfen. So richtig erleuchtet wurde ich, was das Grillen anbetrifft, als ich meinen Freund Mark in den USA besuchte. Es hat sich mir eine völlig neue kulinarische Welt eröffnet: BBQ! Danach passierte, was passieren musste: es musste neues Spielzeug her und es folgten (großer) Gasgrill, Smoker und Keramikgrill.

Blog

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starte mit dem Schreiben!

Kontakt